Unternehmen

Wir über uns

Die DATA Westfalia hat sich auf die Bereitstellung von Rechenzentrumslösungen in der Region wie auch überregional spezialisiert. Der Fokus liegt hierbei auf standardisierte Produkte für die klassische Unternehmens-IKT, auf kundenspeziifische Services im Umfeld von Private Cloud und IT-Outsourcing sowie auf ganzheitlichen Geschäftslösungen als Dienst.

Die DATA Westfalia sieht sich insbesondere dann als optimaler Dienstleistungspartner, wenn trotz hoher Standardisierung, individuelle Bedürfnisse gefordert werden. Mit modularen Diensten und angepassten Serviceleistungen bieten wir dem Kunden optimierte Rechenzentrumslösungen, welche die Vorteile eines Standards mit den Vorteilen individueller IT bestmöglich vereinen.

Für den Betrieb der Lösungen setzt die DATA Westfalia auf hohe Standards sowohl bei den Rechenzentren, bei den Netzwerk-Infrastrukturen wie auch bei der eingesetzten Hardware. Dabei arbeiten wir absolut transparent und lassen uns gerne von unseren Kunden prüfen. So werden die Rechenzentrumslösungen ausschließlich in Deutschland betrieben, eine Verlagerung der von uns verantworteten Daten über die Landesgrenzen hinweg schließen wir aus. Vertrauen schaffen und rechtfertigen hat bei der DATA Westfalia oberste Priorität.

DATA Westfalia – Ihr kompetenter Ansprechpartner für Rechenzentrumslösungen

Mit den am IT-Markt etablierten Gründerunternehmen NETGO GmbH aus Borken und der CONTENiT GmbH aus Bocholt fließt in die DATA Westfalia umfangreiches Wissen zum Aufbau und Betrieb von Rechenzentrumslösungen ein. Kunden und Interessenten der DATA Westfalia profitieren somit von langjährigen Erfahrungen bei der Projektierung und Realisation von Cloud- und Outsourcing-Projekten und Strategien.

Daten und Fakten zur DATA Westfalia

RechenzentrumsstandorteBorken, Bocholt
max. Bandbreite zwischen den Standortenmehrfach 10 GBit/s LWL
Anbindung BackboneDTAG und Deutsche Glasfaser über Borken und Bocholt, weitere Carrier optional
Zertifizierungen– Informationssicherheitsmanagement nach ISO / IEC 27001:2005 (Rechenzentrumszelle Bocholt)
– Microsoft- und HP-Zertifizierungen (über beide Gesellschafterfirmen NETGO sowie CONTENiT)
max. Entfernung zwischen Rechenzentrumsstandorten20 km